Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 155 mal aufgerufen
 Kochecke
loewe Offline



Beiträge: 9

24.11.2009 15:52
Käsekuchen ohne Boden Antworten

Zutaten:

2 pfund Quark
2 Tüten Puddingpulver (Vanille)
1 Tasse Zucker
3 Eier
125 gr. Butter
Zitronensaft
Paniermehl

Quark, Eier, Puddingpulver und Zucker zusammen verrühren. Butter auslassen (oder gleich die flüssige nehmen...gg)
auskühlen lassen und unterziehen. Einen Schuss Zitronensaft zugeben.
Springform fetten und mit Paniermehl ausstreuen.
Teig einfüllen und im Ofen auf 190° ca. 15 Minuten backen, dann den Ofen auf 170° zurückstellen und 60 Minuten weiterbacken. Den Kuchen im Backofen auskühlen lassen!!!!!!
Den Ofen auf keinen Fall öffnen.

Also am besten den Abend vorher backen

Gast
Beiträge:

12.02.2023 04:39
#2 RE: Käsekuchen ohne Boden Antworten

1zqjze'"(){}<x>:/1zqjze;9 ( Gast )
Beiträge:

12.02.2023 04:39
#3 RE: Käsekuchen ohne Boden Antworten

«« Gyrosauflauf
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz